Positive wirtschaftliche Entwicklung im Landkreis Kelheim

Die Region Kelheim boomt. Vor allem die Baubranche ist in den vergangenen Monaten regelrecht in die Höhe geschossen: Die Unternehmen verzeichnen im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von 24 Prozent. Bayernweit liegt der Wert nur bei 1,9 Prozent.

Auch das verarbeitende Gewerbe ist nach einem eher schwachen Start gut in Fahrt gekommen.

Mit 536 neuen Ausbildungsverträgen verzeichnet der Landkreis Kelheim auch hier einen Rekord. Einige Firmen bilden „auf Vorrat“ aus, so Dr. Alfred Brunnbauer von der IHK. Befürchtet wird jedoch auch hier in den kommenden Jahren eine Zunahme des Fachkräftemangels.

 

 

4.12.2013/CB