Pfingsten ohne alte Musik: Absage der Tage Alter Musik Regensburg

Trotz aller Bemühungen und Hoffnung müssen die Veranstalter der Tage Alter Musik Regensburg das geplante Programm für Mai absagen. Ein neuer Termin ist bereits für Oktober 2021 festgelegt.

„Wir haben wirklich alles versucht, um eine Durchführung der Tage Alter Musik Regensburg an Pfingsten zu ermöglichen, jedoch lässt dies die anhaltende pandemische Lage einfach nicht zu.“

Das offizielle Statement der drei Veranstalter klingt sichtlich enttäuscht, vor allem nach dem großen Ansturm auf die Tickets. Doch aufgrund der anhaltenden Coronakrise ist es weder möglich ein größeres Publikum noch Künstler problemlos bei den Konzerten begrüßen zu können. Das bedeutet auch, dass die bereits bestehenden Ticketreservierungen storniert werden müssen.

Doch aufgeschoben, bedeutet nicht aufgehoben, denn die gute Nachricht lautet:
Die Tage Alter Musik Regensburg starten noch in diesem Jahr einen neuen Anlauf. Da für Herbst dieses Jahres mit einer Entspannung der pandemischen Lage zu rechnen ist, wird momentan geplant die musikalische Veranstaltung von Freitag, dem 8. bis Sonntag, den 10. Oktober 2021 stattfinden zu lassen.

Das genaue Festivalprogramm wie auch der Beginn des Ticketverkaufs für diesen Zeitraum werden voraussichtlich Mitte Juni veröffentlicht werden.

Weitere Informationen finde Sie unter: www.tagealtermusik-regensburg.de.

 

PM Tage Alter Musik Regensburg/JM