Pferdestall brennt – 150 000 Euro Schaden

Beim Brand eines Pferdestalls im niederbayerischen Mitterfels (Kreis Straubing-Bogen) ist in der Nacht zu Samstag ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei starb ein Pferd, zwei Personen erlitten eine Rauchvergiftung. Die Brandursache ist unklar.