Pettendorf: Exhibitionist belästigte Frau

Die Polizeiinspektion Nittendorf berichtet von einem Mann, der am Sonntag (13.08) eine Spaziergängerin bei Kneiting/Pettendorf belästigt hat. Jetzt sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung.

Der Polizeibericht:

In der Keltenstraße auf Höhe des Wertstoffhofs trat am Sonntag, 13.08.2017, gegen 10:00 Uhr, einer Spaziergängerin ein Exhibitionist entgegen und manipulierte dabei an seinem Geschlechtsteil. Der Mann flüchtete anschließend mit einem silbernen Fahrrad in Richtung Donau. Er wird wie folgt beschrieben: südländisches Aussehen, etwa 180 cm groß, blaue Hose und blaue Jacke. Die Jacke war im oberen Bereich dunkelblau eingefärbt, der untere Teil der Jacke war hellblau. Eine weitergehende Beschreibung des Täters legt nicht vor. Die Polizeiinspektion Nittendorf bittet um Hinweise zu dieser Person oder verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Tatorts unter Tel. 09404/9514-0.

PM/MF