Pentling: Exhibitionist war mit dem Rad unterwegs

Am Sonntagnachmittag befuhr eine 41-jährige Frau aus Regensburg zusammen mit ihrer 19-jährigen Tochter mit dem Fahrrad den Radweg zwischen Matting und Regensburg. Auf Höhe Fohlenhof bemerkten sie plötzlich einen vor ihnen langsam fahrenden Radfahrer. Plötzlich blieb der Vorausfahrende stehen, stieg von seinem Fahrrad ab, drehte sich zu beiden Frauen um und zeigte durch den geöffneten Hosenschlitz sein leicht erigiertes Glied in Richtung der Damen. Auf Ansprache stieg der Mann wieder auf sein Fahrrad und fuhr in Richtung Matting weg.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: ca. 45 Jahre alt, ca. 178 cm groß, bekleidet mit grauer kurzer Hose und rot-orangem T-Shirt. Der Mann führte ein helles Mountainbike unbekannter Marke mit sich. Zu Tätlichkeiten zwischen dem Mann und den Frauen kam es nicht. Zeugenhinweise werden dringend an die Polizeiinspektion Neutraubling unter Tel.: 09401/9302-0 erbeten.

PM/MF