Penk: Einbruch in Gaststätte – Hinweise gesucht

Die Polizei in Nittendorf berichtet von einem Einbruch im Ortsteil Penk: Der bislang unbekannte Einbrecher hatte es auf Bargeld abgesehen – er war nach mehreren gescheiterten Versuchen über eine Nebeneingangstür in das Gebäude gekommen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, soll sich bei der Polizeiinspektion Nittendorf melden.

In der Nacht von Samstag, 27.01.2018, auf Sonntag, 28.01.2018, verschaffte sich ein unbekannter Täter im Ortsteil Penk gewaltsam Zutritt in eine Gaststätte. Nach mehreren Versuchen ein Fenster aufzuhebeln, gelang es dem Einbrecher schließlich eine Nebeneingangstür aufzubrechen. Offensichtlich hatte es der Dieb auf Bargeld abgesehen, da andere Gegenstände nicht beachtet wurden. So konnte der Unbekannte Kleingeld im unteren dreistelligen Bereich erbeuten. Die Höhe des Sachschadens durch diesen Einbruch ist bei mehreren Hundert Euro anzusiedeln. Wer im Tatzeitraum Verdächtiges beobachtet hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 09404/9514-0 mit der Polizeiinspektion Nittendorf in Verbindung zu setzen.

PM/MF