© Christian Horvat (CC BY-SA 3.0)

Panne bei Briefwahlunterlagen: Statt Stimmzetteln nur blaues Blatt

Leere Stimmzettel für die Landratswahl sorgten nach Angaben von Sepp Altmann, Leiter des Ordnungsamts der Stadt Cham, im Landkreis Cham für Erstaunen. Die unbedruckten Bögen waren wohl ein Fehldruck und anstatt bedruckten Briefwahlzetteln landeten die blauen Blätter in den Briefkuverts. Sie wurden aber später wieder gegen normale Stimmzettel eingetauscht. Es gäbe noch ein, zwei Fälle denen dasselbe passierte, Probleme bereitete der Fehldruck bei der Wahl aber nicht. Trotz der kleinen Panne stehen die Bürger seit 8 Uhr Morgens Schlange um ihre Briefwahlzettel für die Kommunalwahl abzugeben.

 

SuS