Ostbayern: Baubranche boomt

Das Baugewerbe in der Region darf über tolle Zahlen jubeln. In Niederbayern und der Oberpfalz sind die Auftragsbücher der Branche voll. Nach aktuellen Zahlen aus dem Landesamt für Statistik bedeutet das ein Auftragsvolumen von insgesamt 1,8 Milliarden Euro! In Niederbayern sind mehr Aufträge dazugekommen als in jeder anderen Region des Freistaats, 22 Prozent beträgt der Zuwachs hier. Aber auch die Oberpfalz braucht sich nicht zu verstecken, denn hier gibt es ein Auftragsplus von acht Prozent im Vergleich zum Vorjahr!

 

Baubranche Ende Dezember 2015
 Gebiet Auftragsbestände
Oberbayern 2 524 386
Niederbayern 893 000
Oberpfalz 893 985
Oberfranken 452 985
Mittelfranken 493 232
Unterfranken 587 073
Schwaben 732 368
Bayern 6 577 029
Veränderungen in % gegenüber Ende Dezember 2014
Oberbayern 19,2
Niederbayern 22,3
Oberpfalz 8,4
Oberfranken 0,5
Mittelfranken -0,8
Unterfranken 1,3
Schwaben 5,3
 
Bayern 11,6

Quelle: Landesamt für Statistik

 

MF