Ostbayerische Damenteams am Wochenende erfolgreich

NawaRo weiter auf Erfolgskurs:

Die Straubinger Volleyballerinnen sind in dieser Saison eine Macht in der 2. Volleyballliga. Gegen den Tabellenletzten siegte NawaRo mit 3:1.

Zunächst lief für NawaRo vor 880 Zuschauern alles nach Plan. Satz eins ging mit 25:19 an Straubing. Im zweiten Satz zeigte NawaRo  behielt mit 25:8 klar die Oberhand.

Aber die Gäste aus Chemnitz kämpften und konnten überraschend Satz drei mit 25:21 für sich entscheiden. . Im letzten Satz machte Straubing den Sack aber zu, gewann mit 25:22 und damit in Sätzen 3:1.

Somit bleibt NawaRo auf Rang 1 in der Tabelle und ist auf besten Wege Richtung Liga 1!

ESV siegt gegen Großbottwar:

Die ESV Damen konnten erneut vor heimischer Kulisse gewinnen. Mit 31:27 haben die Regensburgerinnen den TV Großbottwar besiegt.

Der ESV sichert sich somit Platz 5 in der 3. Liga

Beide Spielberichte gibt es am Montag ab 18:30 im Kneitinger Sportstudio