Ortsdurchfahrt Weltenburg ab 07. Oktober gesperrt

Das Jahrhunderthochwasser im Juni wäre beinahe auch der Ortschaft und dem Kloster Weltenburg gefährlich geworden. Die Schutzanlage, die man nach dem PfingstHochwasser von 1999 hier errichtet hatte, hielt aber Stand. Trotzdem wird der Hochwasserschutz auch in Weltenburg erweitert.  Dazu muss die Ortsdurchfahrt ab Montag, den 07. Oktober bis voraussichtlich 08. November für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Der Verkehr wird aber während der gesamten Bauarbeiten weiträumig umgeleitet. Die Zufahrt zum Kloster Weltenburg ist aus Richtung Kelheim möglich. Die Alte Dorfstraße in Weltenburg bleibt aus beiden Richtungen befahrbar.