ÖDP-Stadtratsliste aufgestellt

ÖDP nominiert Benedikt Suttner zum Spitzenkandidaten für die Stadtratswahl. 

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) geht mit ihrem Oberbürgermeisterkandidaten Benedikt Suttner (Grundschullehrer und Stadtrat) als Spitzenkandidaten in die Stadtratswahl am 16. März 2014. Ihm sprachen die Delegierten am Dienstagabend im Kolpinghaus ebenso wie den restlichen Kandidaten das Vertrauen aus.

Die Logopädin Astrid Lamby folgt auf Platz 2. Studiendirektor a.D., Stadtrat und Bezirksrat Joachim Graf auf Platz 3, die Sekretärin Claudia Spiegl auf Platz 4 und der Technische Fernmeldehauptsekretär und Kreisvorsitzende Alfred Strohmeier auf Platz 5 komplettieren das Quintett. Studiendirektor Robert Troidl, der Physiker Dr. Christoph Bauer, Studienrätin i. B. Gabi Högerl, die als Coach und Trainerin wirkende Dr. Barbara Osterkamp, Dr. Martin Löhnig, Professor an der Juristischen Fakultät der Universität Regensburg, und der Theologe Dr. Thomas Rigl vervollständigen die ersten elf Plätze auf der Liste der ÖDP.

 

MaG / 15.12.2013