Obertraubling: Autofahrer tödlich verunglückt

In der Nacht von Montag auf Dienstag (4.2.) ist ein Autofahrer im Landkreis Regensburg bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war laut Polizei frontal in einen Baum geprallt. Zuvor war er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Die Ursache des Unfalls ist noch nicht geklärt. 

Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

 

Der Polizeibericht:

Ein Pkw-Fahrer ist in der Nacht von Montag auf Dienstag tödlich verunglückt. Der 64-jährige Fahrzeuglenker fuhr mit seinem Fahrzeug auf der B 15 von Köfering kommend in Richtung Obertraubling. In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der allein im Fahrzeug befindliche Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter an die Unfallstelle bestellt.  Die Feuerwehren aus Obertraubling, Niedertraubling sowie Köfering wurden zur Unterstützung an die Unfallstelle beordert.

MF/Polizeimeldung