Oberpfalz: Weitere Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung

Die Polizei hat auch in der Oberpfalz am Mittwoch kontrolliert. Sie konnten wieder ein paar Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung zur Anzeige bringen. 

Im Zeitraum von Mittwoch, 15. April 2020, 06.00 Uhr, bis Donnerstag, 16. April 2020, 06.00 Uhr, fanden über 1200 Kontrollen in der gesamten Oberpfalz statt. Es wurden 81 Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung geahndet.

 

 

Pressemeldung PP Oberpfalz