Nur Unentschieden: Augenthalers Donaustauf spielt 1:1

Zum Saison-Auftakt in der Landesliga Mitte hat sich der SV Donaustauf mit einem 1:1 beim TSV Waldkirchen begnügen müssen. Die von Weltmeister Klaus Augenthaler trainierten Donaustaufer sind zwar in der 57. Spielminute durch einen Foulelfmeter in Führung gegangen, doch Josef Krieg konnte für Waldkirchen neun Minuten vor Schluss den ausgleich erzielen. Am Ende war der Gastgeber sogar näher am Sieg dran. Der SV Donaustauf, der mit hohen Ambitionen in die neue Saison gestartet ist, hat damit einen ersten Dämpfer erhalten. Übrigens: Der Trainer des TSV Waldkirchen ist ebenfalls ein alter Bekannter: Stefan Binder, der 2012 mit dem SSV Jahn Regensburg in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist, steht beim Landesligisten seit einem Jahr an der Seitenlinie.

Tore:

0:1 Nikola Vasilic (Foulelfmeter, 57.)

1:1 Josef Krieg (81.)

 

LH