Niederbayern: Nikolaus Höfler neuer Vorsitzender des Bezirksfeuerwehrverbandes

Am vergangenen Freitag (08.06.) wurde Nikolaus Höfler zum ersten Vorsitzenden des Bezirksfeuerwehrverbandes Niederbayern gewählt. Der Kelheimer Kreisbrandrat ist somit Nachfolger von Dieter Schlegl aus Passau. Zur Verbandsversammlung waren Delegierte aus allen neun niederbayerischen Landkreisen und den drei kreisfreien Städten und deren Kreis- sowie Stadtfeuerwehverbänden nach Bad Abbach gekommen.

Die Verbandsversammlung des Bezirksfeuerwehrverbandes Niederbayern e.V. findet jährlich an wechselnden Veranstaltungsorten statt. Alle sechs Jahre wird die Vorstandschaft aus den Reihen der Delegierten neu gewählt.

pm/LS