© Pia Frankl, PI Neutraubling

Neutraubling: Unfallflucht dank Zeugen aufgeklärt

Heute ist in den Räumen der Polizeiinspektion Neutraubling eine Belohnung an einen aufmerksamen Bürger übergeben worden.

Der 47-jährige hatte am 9. September auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Neutraubling einen Autofahrer beobachtet, der beim Ausparken seines Autos ein anderes Fahrzeug beschädigt und daraufhin den Unfallort sofort verlassen hatte. Der aufmerksame Beobachter hat sich das Kennzeichen des Unfallverursachers notiert und sogar auf den Geschädigten gewartet, um ihm den Unfallhergang zu erklären. Kurz darauf ist die Polizei verständigt worden, die sofort mit den Ermittlungen begonnen hat. Der flüchtige Autofahrer ist inzwischen ausfindig gemacht und die Tat geklärt worden.

Der Zeuge hat aus den Händen des Dienststellenleiters EPHK Thomas Rölz ein Dankschreiben des Oberpfälzer Polizeipräsidenten Norbert Zink und eine kleine Aufmerksamkeit aus dem Budget des Präsidiums erhalten.

© Pia Frankl, PI Neutraubling

MWi