Neutraubling: Seitenspiegel abmontiert und Fahrzeug zerkratzt

Am Samstag, 11.07.2020 um 13:00 Uhr, stellte die Geschädigte ihren grünen VW Multivan auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Podersamer Straße in Neutraubling ab. Als sie ca. 40 Minuten später zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie feststellen, dass der Außenspiegel auf der Fahrerseite fehlte.

Bei einer genauen Nachschau bemerkte sie, dass dieser fachgerecht mit entsprechendem Werkzeug abmontiert wurde. Die Schrauben des Spiegels wurden herausgelöst, die Elektronikkabel wurden durchtrennt. Damit schien sich der bislang unbekannte Täter aber offensichtlich noch nicht zufrieden zu geben, er verkratzte weiterhin noch den Lack des Fahrzeugs. Der hierbei entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 1.500 Euro, der Beuteschaden des entwendeten Spiegels beträgt ca. 200 Euro. Bei der PI Neutraubling wurde Anzeige wegen Diebstahls an einem Kraftfahrzeug, sowie Sachbeschädigung erstattet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der PI Neutraubling unter 09401/9302-0 in Verbindung zu setzen.

Polizeibericht