© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Neutraubling: Motorradfahrer schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwoch, 19.09.2018 gegen 19.35 Uhr kam es auf der Ostumgehung von Neutraubling ca. 200 m vor dem Kreisverkehr Mintrachinger Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Durch den Zusammenstoß und dem damit verbundenen Sturz wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und von einem Rettungswagen in ein Regensburger Klinikum verbracht. Eine Lebensgefahr für den Motorradfahrer bestand bzw. besteht nicht.

Nachdem noch einige Fragen zum Unfallhergang zu klären sind, bittet die PI Neutraubling, dass sich Unfallzeugen unter der Tel.-Nr. 09401/9302-0, melden.

Bei dem Verkehrsunfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7.000.– Euro. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund der Beschädigungen von Abschleppdiensten geborgen werden.

PM/MF