© Symbolbild / Quelle: Pixabay

Neustadt an der Donau: Unbekannter beklaut Tafel

Die Tafel versorgt bedürftige Menschen mit Lebensmitteln. In Neustadt an der Donau hat ein Unbekannter die karitative Einrichtung beklaut.

Die Mitteilung der Polizei:

Im Zeitraum vom 08.02.19, ca. 14:30 Uhr bis 13.02.19, ca. 10:00 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter an der Tafel im Anton-Treffer-Stadion in Neustadt an der Donau eine Hintertür aus Holz auf. Im Inneren wurden zwei weitere Türen gewaltsam geöffnet und die Räumlichkeiten durchsucht. Geld wird in der karitativen Einrichtung nicht aufbewahrt, weswegen es sich bei der Tatbeute lediglich um Lebensmittel im Gesamtwert von bis zu 100 Euro handelt. Der Sachschaden wurde vor Ort auf ca. 500 Euro geschätzt.