Neustadt an der Donau: Streit auf Geburtstagsfeier endet in Körperverletzung

Am gestrigen Abend (20.01.) wurde eine Geburtstagsfeier in einer Wohnung in Schwaig abgehalten. Gegen 22:30 Uhr kam ein 34-jähriger Mann aus dem Landkreis Kelheim schon erheblich alkoholisiert auf die Party. Zwischen dem Mann und anderen Partygästen kam es zu einem verbalen Streit. Im Laufe des Streites hat der Mann einen weiblichen Partygast nach hinten geschubst. Dadurch hat sich die junge Frau eine Prellung des rechten Handgelenkes zugezogen. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung wurde bei dem Mann eine leichte Platzwunde über dem linken Auge festgestellt. Ob der Mann die Verletzung aufgrund eines alkoholbedingten Sturzes oder durch einen tätlichen Angriff erlitten hat, konnte vor Ort nicht geklärt werden. Der Mann wollte sich vor Ort nicht durch den Rettungsdienst behandeln lassen. Den von der Polizei ausgesprochenen Platzverweis wollte der Mann auch nicht Folge leisten. Er versuchte immer wieder in die Wohnung, in welcher die Party stattfand, zurück zu kehren. Der erheblich alkoholisierte Mann wurde deshalb in Gewahrsam genommen und auf die Dienststelle verbracht.

Personen, die sachdienliche Hinweise zu einem der oben genannten Vorfälle geben können, setzen sich bitte telefonisch unter 09441/5042-0 mit der Polizei Kelheim in Verbindung.

 

pm/LS