Neustadt a. d. Donau: Polizei findet hilflose, vermisste Frau

Am Montagnachmittag, wurde der Polizeiinspektion Kelheim mitgeteilt, dass eine 80-jährige hilflose Frau, Patientin einer Rehaeinrichtung in Bad Gögging, abgängig sei. Die Frau befand sich in einem Zustand, welcher als sehr besorgniserregend beschrieben wurde.  Sie verließ von sich aus die Klinkeinrichtung, ohne dass dies zunächst auffiel.
Es wurde Kräfte der freiwilligen Feuerwehr Neustadt und Bad Gögging sowie ein Hundeführer der Polizei für die Suche alarmiert.
Um 18.39 Uhr konnte die 80-Jährige, ca. 1,5 Kilometer vom Klinikgebäude entfernt durch die Einsatzkräfte aufgefunden werden. Sie befand sich in einem sehr desolaten Zustand, so dass bei ihrem Auffinden sofort ein Notarzt hinzugezogen werden musste. Die 80-jährige Frau kam  zur weiteren Behandlung in die Goldbergklinik Kelheim.
PM/MF