Neufahrner Kurve wird gebaut

Ab Ende 2018 sollen die Menschen aus der Region Regensburg mit dem Zug in einer Stunde direkt am Münchener Flughafen ankommen. Bereits im Herbst sollen die Bauarbeiten an der sogenannten Neufahrner Kurve beginnen. Nachdem das Baurecht geschaffen und die Finanzierung gesichert ist, können die Bagger noch dieses Jahr anrücken. Das berichtet der Landtagsabgeordnete Franz Rieger nach einer Anfrage ans Innenministerium. Die Kosten für das Projekt von rund 83 Millionen Euro teilen sich Bund und Freistaat.

 

CS