© www.johannes-zettel.de

Neuer Jahn Turm: Bereits über 300 Förderer

Seit gestern (02.04.) haben Jahnfans die Möglichkeit mit einer Förderpartnerschaft und der entsprechenden Spende den Nachbau des neuen Jahn Turms auf dem Vorplatz des Jahnstadions Regensburg zu unterstützen. Nach nicht einmal 24 Stunden haben sich über 300 Jahnfans beteiligt. Für die Förderpartnerschaft „Klassik“ wurde damit bereits die Maximalzahl an Spendern, die auf der Fördertafel Platz finden, erreicht. Zwei weitere, limitierte Optionen stehen Einzelpersonen, Gruppen und Unternehmen auch weiterhin offen.

„Es ist überwältigend, wie viele Jahnfans sich in der Kürze der Zeit bereits als Förderer am Bau des neuen Jahn Turms beteiligt haben. Das verdeutlicht, dass das für unsere Fans ein sehr emotionales Projekt ist, mit dem sie sich voll und ganz identifizieren können. Alle Jahn Turm Förderer leisten nicht nur einen wertvollen monetären Beitrag, sie sichern sich mit ihrer Spende auch einen Platz in der Jahn Historie“, erklärt Hans Rothammer, Vorstandsvorsitzender des SSV Jahn Regensburg e.V..

Erst seit dem gestrigen Donnerstag haben Jahnfans die Möglichkeit Förderer des Projektes zu werden. Jeder Spender wird mit seinem Namen auf einer Spendentafel direkt am neuen Jahn Turm verewigt. Über 300 Fans haben sich Stand Freitagnachmittag bereits eine der limitierten Optionen gesichert. Für die Förderpartnerschaft „Klassik“ wurde somit gar die Maximalzahl von 300 Spendern bereits erreicht. Einzelpersonen (Förderpartnerschaft Premium) und Unternehmen sowie Personengruppen (Förderpartnerschaft Business) haben aber weiterhin die Möglichkeit zu spenden. Die wichtigsten Informationen zu den verbliebenen Spendenoptionen:

­- Spende von 1.000 Euro an den SSV Jahn Regensburg e.V.

­- Gravur jedes Spenders (Vor- und Nachname) auf der Jahn Turm Spendentafel direkt am Bauwerk

­- Miniatur-Turm Premium (ca. 18 cm) als symbolisches Dankeschön für die Spende

­- Maximal 30 Spender finden auf der Spendentafel Platz

  • Förderpartnerschaft „Business“

­- Spende von 3.000 Euro an den SSV Jahn Regensburg e.V.

­- Gravur jedes Unternehmens oder jeder Personengruppe (z.B. Fanclub) mit einfarbigem Logo  auf der Jahn Turm Spendentafel direkt am Bauwerk

­- Miniatur-Turm Premium (ca. 18 cm) als symbolisches Dankeschön für die Spende

­- Maximal 30 Spender finden auf der Spendentafel Platz

­- Weitere Informationen und Spendenmöglichkeit über die zuständige Ansprechpartnerin der Abteilung Vermarktung Geschäftskunden: Nina Kattenbusch (nina.kattenbusch(at)ssv-jahn.de; 0941/6983-147)

Alle relevanten Informationen zum Projekt können auch jederzeit unter www.ssv-jahn.de/jahnturm abgerufen werden.

 

Pressemitteilung SSV Jahn Regensburg