Neue Werkstätte für körperbehinderte Menschen

In Burgweinting wird es ab nächstem Jahr die erste Werkstätte für körperbehinderte Menschen in Ostbayern geben. Heute fand der Spatenstich zur neuen Werkstätte St. Johannes statt.  Bisher gab es in Ostbayern keine Beschäftigungsmöglichkeit für körperbehinderte Menschen nach ihrer schulischen Ausbildung. Eltern und Schüler des Pater-Rupert-Mayer-Zentrums haben sich deshalb für die neue Werkstätte eingesetzt. Ab Sommer 2014 werden hier bis zu 30 körperbehinderte Männer und Frauen arbeiten. 

JE