Neue Flüchtlinge kommen nach Regensburg

Schon bald werden weitere Flüchtlinge nach Regensburg kommen. Der Finanzausschuss hat am Donnerstag in seiner Sitzung 180.000 Euro für Räume und Betreuung bewilligt. Die Summe wird Regensburg später vom Freistaat zurückbekommen. Der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs hatte das Thema überraschend präsentiert, es stand nicht auf der Tagesordnung.

MM