Neue Ausgrabungsfunde

Bei archäologischen Grabungsarbeiten wurden Reste einer römischen Villa sowie Teile einer historischen Brückenrampe gefunden. Kulturreferent Klemens Unger und Klaus Heilmeier, stellvertretender Leiter des Amtes für Archiv und Denkmalpflege, stellen gemeinsam mit Dr. Silvia Codreanu-Windauer vom Landesamt für Denkmalpflege die Funde morgen vor. TVA berichtet morgen Abend auch darüber.