Nacht schafft Wissen am 26. April

„Innovation erleben!“ ist das Motto der diesjährigen „Nacht schafft Wissen“ am 26. April. Im letzten Jahr waren über 8 000 Besucher zu den Unternehmen, der Hochschule und der Universität gekommen, um sich über Wissenschaft und Forschung zu informieren. Auch in diesem Jahr können die Regensburgerinnen und Regensburger wieder auf Entdeckungsreise gehen und hinter die Kulissen von Regensburger Hochschulen und Unternehmen blicken. Das Programm wurde im Vergleich zum Vorjahr nochmals erweitert. Insgesamt bietet „Nacht schafft Wissen“ in diesem Jahr 16 Stationen mit 18 Partnern. Bereits am Nachmittag startet ebenfalls wieder ein Kinderprogramm. Neben Adressen wie Continental, BioPark, Infineon, der Brauerei Bischofshof, Osram oder den beiden Hochschulen werden in diesem Jahr neue Partner „mit an Bord“ sein, so unter anderem das BMW Werk Regensburg, Schneider Electric, die REWAG und die AOK.

 JE, 23.01.2013