© E. Koeppen

Nach Brand in Weiding: Ursache wohl ein technischer Defekt

Nach dem Brand einer Schreinerei in Weiding, teilt die Polizei mit, dass derzeit keine Hinweise auf eine vorsätzliche bzw. fahrlässige Brandstiftung vorliegen. Ein technischer Defekt gilt als wahrscheinlich.

Durch den Brand einer größeren Halle einer holzverarbeitenden Firma in Weiding am Mittwochnachmittag entstand ein Sachschaden von mindestens 500.000 Euro.

pm/LS