Müllgebühren im Landkreis Cham sinken

Durch günstige Ergebnisse bei den Ausschreibungen für die Abfallwirtschaft und durch stabile Entsorgungspreise können im Landkreis Cham 2015 die Müllgebühren sinken, teilten die Kreiswerke Cham diese Woche auf TVA-Nachfrage mit,

So sinke beispielsweise der Preis für eine 60-Liter-Mülltonne von knapp 95 Euro im kommenden Jahr auf nur noch knapp 89 Euro. Insbesondere für kleinere Haushalte sinkt die Müllgebühr 2015 um fünf bis sechs Prozent. In den Gebühren enthalten ist nicht nur die Entleerung der Tonnen. Auch die kostenlose Nutzung der Grünabfallsammelstellen und der Wertstoffhöfe im Landkreis ist durch die Müllgebühren möglich.

Insgesamt gibt es im Landkreis Cham fast 110.000 Mülltonnen, darunter die Restmülltonnen sowie Bio- und Papiertonnen.
SC