© Anne Garti / pixelio.de

Mintraching: Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Zwei Leichtverletzte und ca. 25.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalles am Freitag, 10.01.20, kurz nach 07.00 Uhr auf der Bundesstraße B8 bei Rosenhof im Gemeindebereich Mintraching.

Eine Volvo-Fahrerin übersah hierbei beim Einbiegen von der B8 auf die BAB A3 einen die B8 in Fahrtrichtung Regensburg fahrenden Pkw BMW. Durch die Kollision wurde der Pkw Volvo gegen einen Pkw Mazda geschleudert, der hierdurch leicht beschädigt wurde.

Der BMW-Fahrer und dessen Beifahrerin wurden mit leichteren Verletzungen in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert. Der Volvo und der BMW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die B8 war im Zeitraum der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Regensburg gesperrt. Die verkehrslenkenden Maßnahmen übernahmen die Freiwilligen Feuerwehren Barbing und Sarching.

PM