Miltach: 20 Fahrzeuge zerkratzt – Zeugen gesucht

Vergangene Woche wurden in Miltach im Landkreis Cham mehrere Fahrzeuge zerkratzt. Die Polizei hat einen Tatverdächtigen festgenommen und sucht nach Zeugen für die Taten. 

In der Zeit von Mittwoch, 10.02.2021, 18.30 Uhr bis Freitag, 12.02.2021, 17.00 Uhr, kam es in Miltach zu bislang 20 gemeldeten Sachbeschädigungen an mehreren Autos. Der Täter ging unterschiedliche Fabrikate an, die Fahrzeuge waren überwiegend vor Wohnhäusern, aber auch auf öffentlichen Parkplätzen abgestellt.

Mit einem spitzen Gegenstand (wahrscheinlich einem Messer) hat der Täter Motorhauben, Heckklappen und Türen der Autos zerkratzt. Aufgrund der vorliegenden Spurenbilder geht die Polizei davon aus aus, dass er hierbei jeweils im Vorbeigehen sein Tatwerkzeug ansetzte und teils mehrere Zentimeter lange Kratzer an den Fahrzeugen verursachte.

An den Autos entstanden jeweils hohe teils vierstellige Schäden. Der Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

 

Tatverdächtiger festgenommen

Am Freitag, den 12.02.2021, gegen 17.30 Uhr, teilte ein aufmerksamer Zeuge, der zugleich auch Geschädigter ist mit, dass eine verdächtige Person um seine Autos schleicht. Seine Beobachtungen teilte der Zeuge umgehend der Polizei mit, woraufhin Beamte der PI Bad Kötzting, anhand der Personenbeschreibung, den Mann nur kurze Zeit später in Miltach auf offener Straße festnehmen konnten. Gleichzeitig stellte der Zeuge fest, dass auch seine Autos Kratzer aufwiesen, nachdem sich der Verdächtige entfernt hatte.

Der 31-jährige Mann, der im Landkreis Cham wohnt, führte ein feststehendes Messer mit sich, was als Tatwerkzeug in Frage kommt. Er ist dringend verdächtig für die Serie von Sachbeschädigungen verantwortlich zu sein. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Da der Mann über einen festen Wohnsitz verfügt wurde er nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft nach den erfolgten polizeilichen Ermittlungsmaßnahmen wieder entlassen.

 

Zeugen gesucht

In diesem Zusammenhang bittet die PI Bad Kötzting verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen in Miltach unter der Telefonnummer 09941/9431-0 zu melden.

 

Bilder der zerkratzten Fahrzeuge

© privat
© privat
© privat
© privat
© privat
© privat

 

PI Bad Kötzting/MB