Mehrere Kleinbrände in einem Waldstück bei Roding – Zeugen gesucht

In der vergangenen Woche hat es in einem Waldstück bei Roding mehrmals gebrannt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Im Zeitraum vom Montag, 27.04.2020 bis zum Samstag, 02.05.2020, stellte ein Zeuge im Waldgebiet Fuchsenholz, westlich von Ried, mehrere Brandstellen fest. Es ist nicht auszuschließen, dass hier spielende Kinder für die Entstehung der Brandstellen verantwortlich sind.

Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Regensburg übernommen und erbittet Hinweise unter 0941/506-2888.

 

Pressemitteilung PP Oberpfalz