Wolfsegg: Polizei sucht Tatverdächtigen

Am Montag hat die Polizei bei Wolfsegg nach einem Tatverdächtigen gesucht. Der 28-Jährige soll in der Mittagszeit einen Angehörigen angegriffen haben. Weil er danach weitere Gewalt angedroht haben soll, hat die Polizei mit einem größeren Aufgebot nach ihm gesucht. Laut Polizeipräsidium Oberpfalz war nicht klar, ob der Mann für die Beamten eine Gefahr darstellt. Deshalb waren die Einsatzkräfte in voller Montur auf der Suche. Sie konnten den Mann allerdings nicht finden. Eine Gefahr für die Bevölkerung hat laut Polizei nicht bestanden.