Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes legten heute die Arbeit nieder. Viele öffentliche Einrichtungen blieben deshalb geschlossen. Die Gewerkschaft ver.di fordert 3,5 Prozent mehr Lohn für die Arbeitnehmer des öffentlichen Dienstes.