Waldmünchen: Start der Trenck-Festspielzeit

Es ist die Geschichte von Trenck dem Panduren-Oberst. 1742, zur Zeit des österreichischen Erbfolgekriegs, fällt er mit seinen Panduren in Bayern ein, plündert Cham und brennt die Stadt nieder. Die schöne Kathi Schwab ist zunächst seine Kriegsbeute, doch schon bald ist sie es, ihn davon abhalten kann, auch Waldmünchen in Schutt und Asche zurück zu lassen.