Vorsätzliche Brandstiftung: 54-Jährige stürzt aus Fenster

Von einer vorsätzlichen Brandstiftung gehen auf Grund der Gesamtumstände derzeit die Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg bei dem Wohnungsbrand in der Humboldtstraße aus. Die 52-Jährige Frau, die den Brand entdeckte, soll ihn selbst gelegt haben.