Viele Gäste im Seenland: Sperrungen möglich

Derzeit sind im Oberpfälzer Seenland fast schon zu viele Touristen und Gäste unterwegs. Die Kommunen wollen deshalb ab sofort Straßen sperren falls nötig. Am Steinberger See seien die Zufahrtswege und Parkplätze am vergangenen Wochenende nämlich ziemlich überlastet gewesen und die Autofahrer hätten kreuz und quer geparkt, so Steinbergs Bürgermeister. Am Murner See ein ähnliches Bild. Umleitungen und Straßensperrungen sollen deshalb für mehr Ordnung und Sicherheit sorgen.