Verkehrstote: Statistik veröffentlicht

Die Zahl der Verkehrstoten ist im Freistaat leicht gestiegen. Im vergangenen Jahr sind laut statistischem Bundesamt 616 Menschen auf Bayerns Straßen ums Leben gekommen – zwei mehr als 2015. Bayern liegt mit 48 Toten je Million Einwohner weit über dem Bundesdurchschnitt. Ostbayern schließt sich diesem Trend allerdings nicht an. In Niederbayern und der Oberpfalz sind in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres 128 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen. Das sind 17 Tote weniger als im Vorjahr.