Urteil in Missbrauchsprozess

Im Prozess gegen einen Mann und eine Frau, die auch gemeinsam minderjährige Mädchen missbraucht haben, ist gestern in Regensburg das Urteil gefallen. Das Landgericht Regensburg stellte fest, dass der 34- Jährige sechs Mädchen missbraucht hat darunter auch die Töchter seiner Partnerin, die ebenfalls vor Gericht stand. Der Mann fertigte bei seinen Taten ausserdem Fotos an. Das Landgericht verurteilte den 34-Jährigen zu sechs Jahren Haft, die gleich alte Frau muss für drei Jahre hinter Gitter. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.