Universitätsklinikum Regensburg: Auslieferung der Übungspuppen

Schon mehrfach haben wir über das Projekt „Schüler retten Leben“ berichtet. Lehrer sollen ihren Schülern ab der siebten Klasse zwei Stunden pro Schuljahr die Grundlagen der Wiederbelebung beibringen. Die Lehrer wiederum sind zuvor an der Uniklinik weitergebildet worden.