Umzug Wochenmarkt

Ungefähr 50 Jahre lang war der Wochenmarkt Samstags auf dem Regensburger Donaumarkt ein gewohntes Bild. Jetzt ist der eine Baustelle. Hier entsteht das Museum der Bayerischen Geschichte. Premiere hieß das für den Kornmarkt. Der neue Ort für den Regensburger Wochenmarkt. Der neue Platz kommt bei den Besuchern im großen und ganzen gut an. Für die Marktbeschicker war der Samstagmorgen schon ein wenig aufregend, viele waren schließlich seit Jahrzehnten mit ihren Ständen auf dem Donaumarkt. Bei den Markierungen der Flächen gab es noch die ein oder anderen Problemchen, manche Beschicker bemängeln die Parkplatzsituation für sich selbst und die Kunden. Alles in allem überwog aber bei allen Beteiligten der positive Eindruck. Vielleicht der Beginn einer Erfolgsgeschichte.