TVA Blitzlicht: Säm Wagner, der Popularmusikbeauftragte

Seit Monaten vermissen wir sie, die großen Live-Auftritte unserer regionalen Bands. Doch auch, wenn es gerade still ist, so ist das nur der Schein. Die Musikszene ist zwar wenig sichtbar, aber sie lebt und bereitet sich auf bessere Zeiten vor. Und seit Mai dieses Jahres kümmert sich jemand um sie und ihre Belange und das hauptberuflich.