Tschernobyl: Eine Reise in die Vergangenheit (kurze Version)

Die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl hat sich am 26. April 1986 in Block 4 des Kernkraftwerks ereignet. Auf der siebenstufigen internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse wurde sie als erstes Ereignis überhaupt in die höchste Kategorie „katastrophaler Unfall“ eingeordnet. Sechs Regensburger Freunde haben sich auf den Weg ins Unbekannte gemacht.