Theatertipp: „Loops“ feiert heute im Velodrom Premiere

Heute feierte das Tanztheaterstück Loops im Velodrom Premiere.
Das Stück ist zweigeteilt: Der erste Teil von Guiseppe Spota, der zweite von Yuki Mori, der für den Faust Theaterpreis nominiert ist. Die beiden haben Bilder des Kreisens und des Strömens zum Ausgangspunkt ihrer Kreationen gemacht. Ein Stück mit aktuellem Bezug.