Theatertipp: „Der Vorname“

Zwei befreundete französische Paare, ein marokkanisches Buffet und der Streit um den Vornamen des noch ungeborenen Sohnes. Wer glaubt, hier handelt es sich um eine todernste Debatte, der irrt. Ganz im Gegenteil: Mit viel Wortwitz bietet das Theaterstück den Zuschauern jede Menge Grund zum Lachen. „Der Vorname“ ist unser heutiger Theatertipp.