Teublitz: Geplantes Gewerbegebiet sorgt für Diskussionen

Jeden Tag wird in Bayern ein Areal von 10 Hektar versiegelt. Das sind etwa 14 Fußball-Felder und das Tag für Tag. Der Freistaat liegt damit an der Spitze der Bundesrepublik. Die Staatsregierung hat der Entwicklung eigentlich den Kampf angesagt. Doch in Teublitz  zum Beispiel soll ein Waldstück einem neuen Gewerbegebiet weichen. Naturschutzverbände kritisieren diesen Flächenfraß.