Teil 1: Weihnachtskochen mit Toni Lauerer

17.12.2012 – Weihnachtlicher Ruccola-Walnuss-Salat mit Käsesternchen

Zutaten für 4 Personen:

 

–     1 übliche Packung Ruccola vom Supermarkt

–     8 Scheiben (nicht zu weicher!) Gouda

–   15 Cocktailtomaten

– 200 g geschälte und halbierte Walnüsse

–     2 Esslöffel Puderzucker

–     2 Esslöffel Walnussöl (normales geht auch!)

 

Zubereitung:

Ruccola waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, halbieren und mit einer Plätzchenform Sternchen aus dem Käse ausstechen.

Walnüsse in ca. 2 Teelöffel Walnussöl auf beiden Seiten kurz (2 min) anrösten, dann mit Puderzucker bestreuen und bei mittlerer Hitze karamelisieren lassen (ca. 3 min.)

Ruccola, Tomaten, Käsesternchen und Nüsse mit Salatbesteck durchmischen.

Vinegrette aus den genannten Zutaten anmachen und vor dem servieren über den Salat träufeln. Wer´s braucht, kann ein Vollkornbaguette dazu essen.

Zutaten für die Vinegrette: Salz, Zucker, Pfeffer, 1 Esslöffel süßer Senf, 1 Esslöffel Preiselbeeren, 1 Esslöffel Himbeeressig, je 2 Esslöffel Öl und Wasser. Anschließend alles miteinander vermischen. Guten Appetit!