Studenten befragen den US-Botschafter

Das Verhältnis zwischen den USA und Deutschland kann man derzeit getrost als „angespannt“ bezeichnen. Aber nicht nur die Politik ist nach Abhörskandal und Wikileaks Affäre in Aufruhr, auch die deutschen Bürger haben das Vertrauen verloren. Nur noch jeder dritte Deutsche traut den Amerikanern. Heute war US Botschafter John B Emmerson in Regensburg zu Gast. Zunächst stellte er sich an der Universität den Fragen der Studenten.