Strohhalm Regensburg: Chefärzte und Stationsmitarbeiter kochen für Obdachlose

In Regensburg haben dieses Wochenende Chefärzte, Führungskräfte und Stationsmitarbeiter vom Krankenhaus der Barmherzigen Brüder den Kochlöffel geschwungen. Und das für einen guten Zweck: Für die etwa 70 Obdachlosen, die tagtäglich in den Regensburger Strohhalm zum Essen kommen.