Streit um Parkhaus am Jakobigelände

Seit dem Wegfall des Donaumarkts als Parkplatz wird es eng in Regensburg mit dem Parken. Die Stadt sucht nach Alternativen. Schon lange im Gespräch ist das benachbarte Jakobi-Gelände. Dort sollte eigentlich schon mit dem Bauen begonnen werden.